FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksPinterest
Pin It
   

Worauf sollte ich achten!

Hier möchte ich kurz einmal schildern, was mir bei einer Aufnahme mit der EOS 70D passiert ist.
Als ich ein Video erstellt habe, musste ich beim betrachten feststellen, dass ich den kontinuierlichen Autofocus deaktiviert hatte. Somit sind demzufolge einige Abschnitte im Video nicht scharf, obwohl die Kamera und das dazugehörige STM Objektiv dieses von selbst erledigen müssten.

Erst als ich per Touch einen Bereich gewählt habe wurde dieser scharf gestellt.

 

Für Videos, die von Haus aus einen bestimmten Entfernungsbereich darstellen sollen ist diese Variante vom Vorteil. Jedoch beim Filmen von ständig ändernden Entfernungen, ist es ratsam den kontinuierlichen AF zu aktivieren.

Ein neueres Video habe ich mal mit Vogelgesang im Wald hochgeladen. Der Link dazu ist https://youtu.be/EYwxR0_-l9k

 

-

  • Keine Kommentare gefunden
   
© Fotohomepage pcfh.de
 
   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok, verstanden Ablehnen