FacebookMySpaceTwitterGoogle BookmarksPinterest
Pin It
   

Nach unserem Besuch in den Bergen und an den Klippen des Harzes möchte ich Euch an den entstandenen Fotos teilhaben lassen.

Da der Harz nicht sehr weit von unserem zu Hause entfernt ist war ich gleich 2 Tage nacheinander dort und habe an einem Tag meine Familie mitgenommen. Besucht haben wir zusammen den Hexentanzplatz, wo wir einige Zeit spazieren gegangen sind und einige Zeit haben wir den Sonnenuntergang beobachtet. Dort sind dann sehr schöne Fotos von den umliegenden Bergen und Felsen entstanden.

Einige Fotos zum Hexentanzplatz

Fotos am Hexentanzplatz

Haus auf Kopf am Hexentanzplatz. 

Hexentanzplatz in Richtung Thale fotografiert.

Felsen am Hexentanzplatz.

Blick vom Hexentanzplatz, Richtung Rosstrappe in der blauen Stunde.

Die Felsen am Hexentanzplatz mal aus einer anderen Perspektive fotografiert. Im Zentrum ist die Rosstrappe zu sehen.

Blick auf den Hexentanzplatz und der Rosstrappe aus einer besonderen Perspektive.

Felsen und Abgründe am Hexentanzplatz.

Thale am späten Abend beleuchtet.

Später Abend auf dem Hexentanzplatz.


Am Tag danach ging es dann gleich früh hoch zur Rosstrappe, wo ich dann alleine unterwegs war. Leider hatte meine Familie an diesem Tag keine Zeit um nochmal mitzukommen. Aber es war gewiss nicht der letzte Besuch in diesem Jahr an diesen schönen Orten.

Auf dem Weg zur Rosstrappe ging es über Stock und Stein (Baumwurzeln und Felsen).

Mit sehr schönem Wetter war diese Aussicht ein Genuss.

Felsen der Rosstrappe mit den umliegenden Bergen im Hintergrund.

Felsformationen am Wegrand.

Blick von der Rosstrappe auf die umliegenden Felsen.

Blick auf Thale und Umland vom Aussichtspunkt Bülowhöhe. 

--

Personen in dieser Konversation

   
© Fotohomepage pcfh.de